Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Dipl.-Kfm. Kurt Kässmann

Die Nutzung meiner Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden auf der Homepage von mir nicht erfasst und nicht verarbeitet.

Die Internetwebsite verwendet keine Cookies. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Wenn Sie mir freiwillig per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben und die von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Dies geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO.

Die Nutzung Ihrer mir mitgeteilten personenbezogenen Daten, erfolgt im Rahmen der Mandatsanbahnung bzw. im Rahmen des Mandatsverhältnisses. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten ohne Ihre Zustimmung nicht außerhalb meines Unternehmens verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Sofern Sie mit mir in Verbindung treten und sich dadurch keine weiteren Vertragsbindungen zustande kommen, werden die Kontaktdaten zu Ihrer Anfrage gelöscht.

Sofern ihre Kontaktaufnahme jedoch mit einem schriftlichen Angebot für die angefragten Dienste beantwortet wird, wird der Schriftverkehr und die damit erfolgten Aufzeichnungen im Rahmen der allgemeinen Aufbewahrungsfristen des HGB und des Steuerrechts verwahrt und nach Fristablauf ausnahmslos vernichtet.

 

Personenbezogene Daten können an Dritte übermittelt, wenn

nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat,

für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder

dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person erforderlich ist.

In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck und Dauer der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Vervollständigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Weiter haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) DSGVO) oder auf einem Vertrag beruht, dessen Vertragspartei Sie sind und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Kein Auskunftsrecht besteht, wenn die Erteilung der begehrten Informationen gegen die Verschwiegenheitspflicht gem. § 57 Abs. 1 StBerG verstoßen würde oder die Informationen aus sonstigen Gründen, insbesondere wegen eines überwiegenden berechtigten Interesses eines Dritten, geheim gehalten werden müssen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die angegeben Adresse an mich wenden.

Weiter Informationen zu Ihren Rechten sowie ihres Beschwerderechtes finden sich unter den Seiten des Bundesministerium für Datenschutz.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht von mir veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.